Workbook für Paare zur Traumsensiblen Paartherapie


Kontakt
Viele Paare lesen mein Buch zur traumsensiblen Paartherapie. Das freut mich sehr, da es doch ursprünglich für die Therapeut/innen gedacht war. Nun wird es ein Workbook für Paare geben. Dies ist nicht nur für Krisenpaare eine Erleichterung. Auch die Therapeuten fragen vermehrt nach einer strukturierten Anleitung für die Paare. Es wird im Herbst bei Junfermann erscheinen.

Viele Paare, die in meine Praxis kommen, profitieren sehr von der traumsensiblen Paartherapie. Nach einiger Zeit schleichen sich jedoch die alten Muster wieder ein. Ich habe die Paare gefragt, was Ihnen helfen könnte, das einmal Erkannte und Erlernte nicht wieder zu vergessen. Da kam mir die Idee, ein Workbook zur Begleitung der Therapie könne nicht nur meinen Paaren helfen, sondern auch den Paaren, die mit dem Ansatz selbstständig arbeiten wollen.

Das Workbook für Paare zur Traumsensiblen Paartherapie liegt nun in den letzten Zügen. Ende März 2020 werde ich es zum Verlag schicken. Das Workbook ist sozusagen „nebenbei“ entstanden, da ich für die Teilnehmerinnen an der Weiterbildung zur Traumasensiblen Paartherapie einen ganz konkreten Leitfaden entwickelt hatte. Jetzt habe ich daraus ein Workbook für Paare gemacht und weitere etliche Stunden Kreativität und Mühe hineingegeben.

Ich bin unendlich stolz, das Workbook bald meinen Paaren, den Therapeuten und auch Ihnen/ Dir in die Hände legen zu können. Das Workbook ist nach dem Traum(a)Haus-Konzept aufgebaut und dennoch sehr viel weitreichender als das Buch zur Traumasensiblen Paartherapie. Es gibt zudem einen Workbook-Online-Kurs, der dazu gehört und jeden durch Berg und Tal begleitet.

Ich bin gespannt, ob das Workbook ebenso begeistert aufgenommen wird, wie das Buch zur Traumasensiblen Paartherapie.

MehrDie Ausschreibung