Herz-Zerreißprobe – Frauen gehen gemeinsam durchs Feuer


Kontakt
Workshop und Feuerritual mit Teresa Karayel

Herz-Zerreißprobe, mit Frauen gemeinsam durch das Feuer gehen

  • Du hast gerade kleine Kinder, bist für alle da, aber merkst, dass Dein Mann in einer anderen Welt lebt, als Du?
  • Außerdem bist Du abhängig von seinem Geld, weil Deine Arbeit nicht (ausreichend) bezahlt wird?
  • Eigentlich möchtest Du die Welt verändern, aber dafür gibt es erst recht kein Geld?
  • Folgst Du Deinem Herzen droht Dein bisheriges Leben komplett einzustürzen, bleibst Du stürzt Du innerlich in die Leere? 

Lasst uns gemeinsam um das Feuer stehen, die Hände der anderen halten und die Verbindung mit der Seele wiederfinden. Deine Seele kennt den Weg durch die dunkelsten Momente und die schrecklichsten Verstrickungen. Du kannst es schaffen!

Ich musste mich 2007, als meine Kinder 5 und 3 waren, entscheiden, ob ich meine Herzensarbeit mache und damit kein Geld verdiene oder ob ich mich für den öffentlichen Dienst entscheide. Als ich das erste Mal an der Stechuhr stand wusste ist, das ist nicht meine Welt. Um Schulden zu tilgen, die ich garnicht gemacht hatte habe ich das 11 Jahre durchgezogen. Ab 2012 hatte ich nur noch eine halbe Stelle und baute nebenher meine Herzensarbeit weiter auf, dann wieder abhängig vom Einkommen meines Mannes. 2018 wagte ich den Sprung in die Selbständigkeit.

Hast Du den Mut gemeinsam mit anderen Frauen durch das Feuer zu gehen? Du brennst im „Kessel“, hältst alle Emotionen aus, bis sie verbrannt sind. So erinnerst Du Dich an Dein gesundes Selbst. Du bist die Chefin über Deine Emotionen und es öffnen sich die 4 Himmelsrichtungen des Wachstums. Du überwindest das Energieloch. Du befreist Deine Seele und Deine Intuition zeigt Dir zielsicher und glasklar DEINEN WEG. 

 

Du hast Angst vor einer möglichen Trennung?
Die Angst lässt sich überwinden, sie ist letztlich nur eine Erinnerung an etwas Schlimmes, das längst vorbei ist. Die Folgetraumatisierung in der Partnerschaft, wenn Du nicht für Dich einstehst, könnte wesentlich schlimmer sein.

Du schaffst es “im” Feuer zu stehen und zu brennen, die schrecklichen Emotionen durchziehen zu lassen, den Mut für Deinen eigenen Weg zu finden und für die eigenen Werte einzustehen. Du erinnerst Dich an Deine Verbindung mit dem Kosmos, Deine Seele atmet auf.

Falls du den Weg des Leidens verlassen und Dein Beziehungsglück nicht mehr dem Zufall überlassen willst, nutze diese Chance und melde Dich zum Feuerritual am Dienstag den 22. September 2020 an. Treffpunkt 16 Uhr, Ende ca 22 Uhr

Für alle, die kontinuierlich daran arbeiten möchten, gibt es die Möglichkeit in der Dienstagsgruppe alle 14 Tage an der Umsetzung dran zu bleiben.

Start: 22.09.2020 - 16:00 Uhr
Ende: 22.09.2020 - 21:30 Uhr
MehrInfos und Anmeldung