Welt im Wandel TV – So kommst Du aus der Beziehungskrise


Kontakt
Ob die Menschen noch nicht bereit sind, sich dem Trauma der eigenen Eltern, und was dies mit der eigenen Beziehungsfähigkeit gemacht hat, zu stellen?

Ich war in Leipzig und wurde dort von Peggy Rockteschl für Welt im Wandel-TV interviewt. Dies war für mich ein aufwühlendes Erlebnis, weil ich dort auch von mir und meiner Geschichte erzählt habe. Natürlich habe ich auch mein Buch „Traumasensible Paartherapie“ vorgestellt. Angeblich würde ich 2 Monate an einem Rutsch am Telefon sitzen müssen, da die Anfragen nach der Veröffentlichung des Interviews ins Unermessliche steigen würden. Doch schon drei Tage später hat ein Beitrag über schädliche Handystrahlung die Klickraten auf YouTube für mein Interview haushoch überboten. Ich war etwas enttäuscht.

Doch ich habe auch eine ganz andere Erfahrung gemacht:

In der Weiterbildung für Therapeuten und Therapeutinnen zur Traumsensiblen Paartherapie haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ganz ergriffen reagiert, nachdem ich das Video gezeigt habe.

Tagtäglich erreichen mich so bewegende Rückmeldungen zu meinem Buch, dass ich einfach mal davon ausgehe, dass das Publikum von Welt im Wandel-TV nicht die richtige Zielgruppe ist.

Mögt Ihr es trotzdem ansehen und mir eine wertschätzende (Ihr wisst ja, das ist mein Credo) Rückmeldung geben? Es würde mich freuen.

 

Eure Katharina Klees

MehrInterview anschauen